Tisch tennis

Aktuelle Abteilungsführung

  • Abteilungsleitung: Rainer Seiffert
  • Stv. Abteilungsleitung: Axel Konrad
  • Kassier: Florian Karakasch
  • Schriftführung: Alexander Braun
  • Jugendleitung: Bogdan Voicu

Trainingszeiten

Tag Uhrzeit Ort
Montag 19:00 – 22:00 Uhr Ballspielhalle
Freitag 19:00 – 22:00 Uhr Ballspielhalle
Sonntag 09:30 – 12:30 Uhr Ballspielhalle

Jugendtraining

Tag Uhrzeit Ort
Montag ab 17:30: Halle offen
Training: 18:00 – 19:30 Uhr
Ballspielhalle
Freitag 19:00 – 20:30 Uhr Ballspielhalle

Aktuelle Saison

1. Mannschaft link
2. Mannschaft link
3. Mannschaft link
4. Mannschaft link
5. Mannschaft link
Jugend link

Kontakt

Allgemeine E-Mail-Adresse:
tischtennis@fc-gerolfing.de

Rainer Seiffert

0841 – 481355 (privat)
0157 –  34488564 (mobil)

tischtennis@fc-gerolfing.de

Axel Konrad

0151 – 62718604

tischtennis@fc-gerolfing.de

Bogdan Voicu

jugendtischtennis@fc-gerolfing.de

Bezirkspokal Final Four

Ein besonderes Highlight konnte man am 01.05.2022 in unserer Sporthalle in Gerolfing erleben. Die Bezirkspokal Final Four der Bezirksklassen Jungen, der Bezirksligen Jungen, der Bezirksligen Herren und der Verbandsebene des Bezirks Oberbayern Nord wurden in unserer Halle ausgespielt. Final Four bedeutet im Tischtennis, dass alle 4 Mannschaften, die das Viertelfinale des Pokals
überstanden haben, in einem MiniTurnier den Pokalsieger ausspielen.
Neben der Möglichkeit höherklassiges Tischtennis zu sehen, gab es für uns noch ein besonderes Schmankerl. Im Final Four der Bezirksligen Jungen traten auch unsere Jungs an. Ziel war es, eine
bisher tolle, erste Saison in der Bezirksliga zu vergolden.
Leider konnten nicht alle Mannschaften an diesem Tag in unserer Halle erscheinen. Das ging so weit, dass in der Klasse Verbandsebene Herren nur der TSV Gaimersheim antrat und damit automatisch zum Pokalsieger gekürt wurde. Schade, dass keine Spiele stattgefunden haben. Wir gratulieren an dieser Stelle nicht desto trotz der Mannschaft aus Gaimersheim zu Sieg. Aber in den anderen Klassen wurde gespielt. Nach mehreren Stunden und zum Teil sehr knappen Ergebnisse wurde der TTC Garching Pokalsieger in der Klasse Bezirksligen Herren, der TSV Neufahrn/Ndb. gewann bei den Jungen der Bezirksklassen. Und unsere Jungs?
Nachdem der DJK Kösching und unsere Jungs jeweils ihre ersten beiden Begegnungen deutlich gewonnen hatten, traten sie zum Schluss, wie in einem Finale, gegeneinander an.
Dieses Finale war an Spannung nicht zu überbieten. Nach einigen knappen 5Satz Spielen konnte sich
der DJK Kösching im letzten und entscheidenden Spiel durchsetzen und gewann die Begegnung mit 4:3. Herzlichen Glückwunsch von uns zum Pokalsieg.
So blieb unseren Jungs der 2. Platz, auf den sie absolut stolz sein können. Wie auch auf die ganze Saison, in der sie super gespielt und tolle Leistungen gebracht haben. Glückwunsch von der Tischtennisabteilung an alle Pokalsieger und an unsere Jungs zu ihrem 2. Platz.

Jugendmannschaft FC Gerolfing (v.l. Kevin Wolf, Trainer Bogdan Voicu, David Voicu, Eric Seyfferth)

 

 

 

5. Gerolfing Open Dorfmeisterschaften

Nach einem Jahr Corona Pause war es endlich wieder so weit. Am 30.04.2022 fanden in der Sporthalle in Gerolfing die 5. Gerolfing Open – unsere Tischtennis Dorfmeisterschaften – statt.
Nach wochenlanger Vorbereitung und mehr als 10 Stunden Aufbauen in der Halle konnte die Tischtennisabteilung 41 Teilnehmer begrüßen.
Neben den Pokalen für die ersten 3 Plätze erwartete ein reichlich gedeckter Tisch mit Preisen alle Spieler und Spielerinnen.

 

An dieser Stelle wollen wir uns recht herzlich bei unseren Sponsoren und Spendern der Preise, Tischtennistrikots, Taschen, Brotzeitkörbe, Blumensträuße, Tischtennisschläger und vieles mehr. bedanken. Zu nennen sind hier die Metzgerei Zehentbauer in Gerolfing, das Backhaus Hackner, die Gärtnerei Zitzelsberger in Gerolfing, Getränke Höhrl und der Hauptsponsor des FC Gerolfing Hörgeräte Langer. DANKE für eure Unterstützung. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen.
Bevor es nun an die Tische gehen konnte, begrüßte Rainer Seiffert, Abteilungsleiter Tischtennis, alle Anwesenden und erklärte die grundlegenden Regeln.

Und dann gingen die Spiele los.
In packenden Duellen und zum Teil hochklassigen Spielen wurden die Dorfmeister und Dorfmeisterinnen in 5 Klassen ermittelt. Damen, Herrn, Jugend (Jahrgänge 2009 bis 2014), Schüler (Jahrgänge 2010 und jünger) und das beliebte Familiendoppel, bei dem immer ein Elternteil mit einem eigenen Kind antreten musste.
Nach mehr als 5 Stunden sportlichem Wettkampf, nur unterbrochen durch die eine oder andere Stärkung im Kiosk von Jörg, der wie immer unseren Verkauf perfekt organisiert hatte, war alles entschieden und die Dorfmeister und Dorfmeisterinnen konnten geehrt werden.
Bei den Schülern konnte sich Arne Schramm im Finale gegen Martin Glaser durchsetzen. Der 3. Platz ging an Tim Dührhage (Martin musste nach dem Finale schnell zum Maibaum stellen, daher konnte er nicht mehr auf dem Foto sein)

Spannend ging es auch bei der Jugend zu. Am Ende hieß der Dorfmeister hier Konstantin Ströhmer vor Benjamin Stark und Hannes Sterner.

Im Turnier der Damen traten 5 Spielerinnen an und im Modus jede-gegen-jede setzte sich schließlich Despina Metzios vor Isabelle Hermann und Kathrin Reisinger durch.

Am umkämpftesten war der Wettkampf der Herren. 18 gestandene Mannsbilder wetteiferten um den Siegerpokal. In 4 Gruppen wurde die Vorrunde gespielt und nach den Viertel- und Halbfinalen und insgesamt 38 Spielen standen sich Matthias Rossmann und Helmut Benegui im Finale gegenüber. In einem spannenden Spiel und nach 5 Sätzen konnte Helmut Benegui sich durchsetzen. Den 3. Platz sicherte sich Peter Stark im kleinen Finale.

Den Abschluss der 5. Gerolfing Open bildete das Familiendoppel. Hier traten 8 Doppel an und ermittelten ihre Dorfmeisterfamilie. Die glücklichste Hand hatte hier die Familie Arne Schramm/Christian Pilath vor der Familie Konstantin und Florian Ströhmer. Den Pokal für den 3. Platz bekam die Familie Nick und Chris Forster.

 

Außerordentliche Abteilungsitzung 28.10.2021

Am Donnerstag, 28.10.2021 fand im Vereinsheim des FC Gerolfing eine außerordentliche Abteilungssitzung statt. 13 Mitglieder der Tischtennisabteilung und unsere Vorstandsmitglieder Maria und Eva Albrecht und Markus Ludwig hatten sich eingefunden, um einige dringende Punkte zu besprechen und Neuwahlen für die vakanten Positionen in der Abteilungsleitung durchzuführen.

Nach der Begrüßung durch unseren Abteilungsleiter Rainer Seiffert waren die Neuwahlen der erste Punkt auf der Agenda.

Nachdem unser Schriftführer Anton “Toni” Koppenhofer und der Jugendleiter Ludwig Weichenrieder aus persönlichen Gründen von ihren Positionen zurück getreten waren und wir seit der Jahreshauptversammlung noch keinen neuen Kassierer gefunden hatten, waren drei Positionen in der Abteilungsleitung zu besetzen.

Durch längere Gesprächen im Vorfeld der Sitzung konnte für jede Position ein Kandidat präsentiert werden. Alle drei wurden, unter Aufsicht des Wahlausschusses bestehend aus den anwesenden Vorstandsmitgliedern, in ihre neue Positionen gewählt.

Als neuen Kassierer konnten wir Florian Karakasch, Spieler der 2. Mannschaft, gewinnen. Zum Schriftführer wurde Alexander Braun, 3. Mannschaft, gewählt und auf der Position des Jugendleiters gab es ein Comeback unseres Bogdan „Bogy“ Voicu.

Wir bedanken uns hier schon einmal im Voraus bei allen drei für den zukünftigen Einsatz in der Tischtennisabteilung und wünschen der nun wieder kompletten Abteilungsleitung viel Erfolg für die nächsten Jahre.

Gleichzeitig möchten wir uns herzlich bei Toni, Veronika und Ludwig für ihren Einsatz für die Tischtennisabteilung bedanken.

Im Anschluss an die Wahlen diskutieren die Anwesenden über diverse Themen.
Vor allem die aktuelle Situation in der Jugend, bei der wir aktuell sehr viele neue, junge Spieler haben, das Thema Ausgaben der Abteilung, der Auftritt in sozialen Medien und unsere Aktivitäten rund um Weihnachten wurden zum Teil intensiv diskutiert.
Um 22:25 Uhr, nach mehr als 2 Stunden des regend und konstruktiven Austauschs, verabschiedete Rainer Seiffert die Anwesenden.

Ingolstädter Stadtmeisterschaften am 18. und 19. September in Gerolfing

Nachdem Anfang September die Coronaregeln gelockert wurden, entschied sich die Tischtennisabteilung kurzfristig doch die Stadtmeisterschaften durchzuführen. In nur 2 Woche gelang es uns mit Hilfe vieler Helfer aus der Abteilung ein tolles Turnier auf die Beine zu stellen.

Ergebnisse des FC Gerolfing

Schüler B 1. Platz Philipp Weichenrieder
Jugend 2. Platz David Voicu
Klasse E 1. Platz Claus Zoller, 3. Platz Alexander Braun, 4. Platz Waldemar Bauer
Klasse D 3. Platz Florian Karakasch
Klasse B 2. Platz Axel Konrad

Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung 26.06.2021

Als erste Abteilung des FCG nutzten wir die Chance nach den Corona-Lockerungen und hielten am Samstagabend 26.06.2021 im Sonnenzimmer unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ab.
Dabei übernahm Ludwig Weichenrieder das Jugendleiteramt von Bogdan Vouicu.
Veronika Martin trat nicht mehr als Kassierin an. Abteilungsleiter Rainer Seiffert bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei ihr für die geleistete Arbeit.

Am Sonntag, den 25.10.2020 fanden die Bezirkseinzelmeisterschaften in Landshut statt. Auch wir stellten 2 Teilnehmer, die den Tag recht erfolgreich bestritten. Bogdan Voicu trat in der Herren E-Klasse an und erzielte einen guten 3. Platz. Noch besser machte es Sascha Gärtner in der Herren C-Klasse und konnte den Sieg mit nach Hause nehmen. Silvia Rossmann trat den Weg nicht an, da Sie die einzig gemeldete Dame in Ihrer Klasse war. Allerdings konnte Sie und Sascha sich dadurch für die Bayerischen Meisterschaften qualifizieren. Hierzu auch folgender schöner Bericht: https://www.bttv.de/oberbayern-nord/news/data/2020/10/27/vertreter-fuer-die-bayerischen-meisterschaften-gefunden/

Am Samstag, den 03.10.2020 fanden die Landkreismeisterschaften Eichstätt der Jugend bis 18 Jahre beim SV Buxheim statt (offen auch für Neuburg und Ingolstadt). Unser David Voicu beherrschte die Konkurrenz mühelos und konnte alle seine 6 Spiele gewinnen bei maximal 5 Gegenpunkten pro Satz und wurde somit verdienter Meister. Gratulation.

Unsere 5. startet als „Damenmannschaft“ in die Saison 2020/21
Von links mit Claudia, Karola, Angela und Dana

Zum Saisonauftakt 2020/21 haben wir wieder Vereinsmeisterschaften mit 18 Teilnehmern abgehalten. Am Sonntag, den 13.09.2021 traf man sich zum traditionellen Weiße-Wiener-Frühstück um dann zuerst den Doppelsieger auszuspielen und danach den Einzelsieger. Im Doppelfinale besiegten Axel Konrad / Florian Karrakasch das Team Ibrahim Demirci / Alexander Braun. Und neuer Vereinsmeister ist Ludwig Weichenrieder, der sich gegen Sascha Gärtner durchsetzen konnte.

Unsere Jugend startet mit neuem Team in die Saison 2020/21.
Noch unter Leitung von Bogdan Voicu übernimmt Ludwig Weichenrieder das Training mit Claus Zoller an seiner Seite.
Eine Mannschaft haben wir wieder in der Bezirksklasse A angemeldet.

 

4. Gerolfing Open

Zu einer riesigen Veranstaltung haben sich unsere mittlerweile 4. Gerolfing Open – Tischtennis-Dorfmeisterschaften für Jedermann am 26. Januar 2020 entwickelt. Mit einer Rekordbeteiligung von 83 Teilnehmern stieß unsere Halle an ihre Kapazitätsgrenzen. Aufgrund der erneut souveränen Turnierleitung von Klaus Martin und Timm Reich waren aber unsere 12 Platten immer belegt und somit ein geordneter Turnierverlauf gewährleistet. Der Verpflegungsstand (powered by Jörg Essenbach) um „James“ Sabrina Hoff wurde fast komplett leer verkauft. Aufgrund unseres motivierten Teams stellt der Auf- und Abbau keine Probleme dar. Hervorzuheben sind unsere bekannt guten Preise incl. Pokale und Urkunden (designed by „Gibsy“ Ibrahim Demirci), was natürlich ohne Sponsoren nicht möglich wäre. Dankeschön an der Stelle. Alle hatten wieder ihren Spaß, was uns auch im Nachgang als Lob entgegengebracht wurde. In vier verschiedenen Klassen (Herren später nochmal aufgeteilt) ermittelten wir die Besten plus das jetzt bewährte Familiendoppel.
Sieger wurden: U12: in umkämpften knappen Spielen Farin Röder, U18: souveräner Seriensieger Moritz Heinle, Damen: dieses mal in kleiner 7-er-Runde ungeschlagen ohne Satzverlust Conny Kemeter, Herren A: Philipp Nützel, Herren B: Octavian Lupu, Familiendoppel: klarer Sieger im Blausternstraßenfinale Heinle/Heinle.


Ergebnisse

Damen Ergebnis PDF
U18 Finalrunde PDF
U12 Finalrunde PDF
Herren BKlasse Finalrunde PDF
Herren AKlasse Finalrunde PDF
Doppel PDF

Gerolfinger Festspiele bei den Ingolstädter-Stadtmeisterschaften

am 11. und 12.01.2020 in der DJK-Halle
Mit 19 Spielern (21 Meldungen) waren wir mit Gastgeber TSV Unsernherrn teilnehmerstärkster Verein und für uns wahrscheinlich Rekord.
Danke an unser Team: David, Eric, Jörg, Reini, Bogy, Alex, Claus, Roland, Flo, Rainer, Axel, Sascha, Gibsy, Dana, Claudia, Karola, Angela, Silvia und Vroni.
Und hier unsere lange Erfolgsliste:
Bogdan Voicu / Ibrahim Demirci 3. Doppel Herren D

Claudia Wondra 3. Damen C

Eric Seyffert 3. Jungen U13

Bogdan Voicu /Alexander Besinger 2. Doppel Senioren C/D

Claudia Wondra / Veronika Martin 2. Doppel Damen C

Sascha Gärtner 2. Herren C

Veronika Martin 2. Damen C

Eric Seyffert / David Voicu Stadtmeister Doppel Jungen U15

Axel Konrad / Sascha Gärtner Stadtmeister Doppel Herren C

Axel Konrad Stadtmeister Herren C

Silvia Rossmann Stadtmeisterin Damen A

Hierzu auch der Bericht im Donaukurier:

https://www.donaukurier.de/sport/lokalsport/ingolstadt/Titel-fuer-Teuber;art1721,4453206

Mit Silvia Rossmann konnten wir eine Teilnehmerin bei den Bayerischen Meisterschaften (veranstaltet vom TSV Oberaltaich) stellen.In allen Klassen überstand sie den ersten Tag am Samstag, den 14.12.2019 und durfte somit am darauf folgenden Sonntag wieder antreten.Im Doppel war mit ihrer Partnerin Darleen Hamann (TSV Vilsbiburg) erst im Halbfinale Endstation. Und auch im Mixed war mit David Assmann (TSV Hohenpeißenberg) erst im Halbfinale Schluss. Als Erfolg ist auch der Einzug ins Achtelfinale im Einzel zu werten.

Am 10.11.2019 fanden die Bezirkseinzelmeisterschaften in Vohburg statt. Axel Konrad sicherte sich den 3. Platz bei den Herren C und im Doppel konnte er sogar mit Nehir vom MTV Ingolstadt gewinnen. Einen weiteren Doppelsieg errungen Bogdan Voicu mit Florian Karakasch bei den Herren E.
Einen Bericht mit weiteren Fotos findet Ihr hier:
https://www.bttv.de/oberbayern-nord/news/data/2019/11/12/sieger-der-bezirkseinzelmeisterschaften-stehen-fest/

Erfolgreicher Start in die Saison 2019/20:Unsere 3. Mannschaft feiert am 20. September einen souveränen 8:0 Heimerfolg gegen TV Ingolstadt.

Am Freitagabend, den 13. September fanden die Senioren-2er-Pokalmeisterschaften in Mailing statt.
Dabei setzte sich unser Team Sascha Gärtner /Axel Konrad in der C-Klasse durch.
Ein ausführlicher Bericht mit weiteren Fotos hier:
https://www.bttv.de/oberbayern-nord/news/data/2019/09/22/senioren-in-die-saison-gestartet/

VereinsmeisterschaftenAm 7. September veranstalteten wir unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften.
Vereinsmeister wurde Axel Konrad vor Sascha Gärtner.
Das Spiel um Platz 3 gewann Rainer Seiffert gegen Silvia Rossmann.
Im Doppel setzten sich Claus Zoller/Sascha Gärtner gegen Florian Karakasch/Jörg Essenbach durch.

SchulsportfestAm Brückenfreitagvormittag 31.05.2019 fand wieder das Schulsportfest statt.Erneut präsentierten wir uns als Tischtennis-Abteilung.Dabei wurden wir von den begeisterten Kindern förmlich „überrannt“ und so waren die 3 Stationen von unserem engagiertem Team sehr gut besetzt.Wir hoffen dementsprechend in Zukunft ein paar neue Gesichter im Training wiederzuerkennen.

BezirksranglistenturnierAm 05.05.2019 fand das Erwachsenen Bezirksranglistenturnier in Manching statt.Dabei konnten wir wieder den Hans-Jörg-Kratzig-Wander-Pokal als teilnehmerstärkster Verein verteidigen.Außerdem erzielten wir 3 Treppchenplätze: Dionissios Mantopoulos 3. in der D-Klasse, Axel Konrad 2. in der B-Klasse und Silvia Rossmann 1. in der D-Klasse.

BTTV Bavarian TT RaceAm Sonntag, den 07.04.2019 um 10 Uhr und 13:30 Uhr veranstalten wir, die Tischtennis-Abteilung des FC Gerolfing, zwei Turniere, Dauer jeweils 3 Stunden mit jeweils 16 Teilnehmern, im Rahmen des „BTTV Bavarian TT Race“.

3. Gerolfing OpenAn einem schönen Wintersonntagnachmittag war es also am 27.01.2019 um 14 Uhr wieder soweit. Bereits zum dritten mal veranstalteten wir die Gerolfing Open – Tischtennis Dorfmeisterschaften für Jedermann in der Ballspielhalle.Mit 58 Teilnehmern können wir durchaus zufrieden sein. Somit durfte unser Abteilungsleiter Rainer Seiffert Sieger aus 5 Klassen ehren.  Als besonderes Schmankerl überlegten wir uns ein Familien-Doppel durchzuführen, da sich viele Papas mit Sohn anmeldeten. Am Ende gab es ein strahlendes Siegerduo Funk/Röder. Schließlich können wir wieder von einer rundum gelungenen Veranstaltung ohne Beschwerden und mit vielen Glücklichen sprechen, so dass einer weiteren Neuauflage nichts im Wege stehen sollte, wahrscheinlich mit geändertem Modus. Seid gespannt.Platzierungen könnt ihr aus den angehängten pdf-Dateien entnehmen.

Tischtennis-Dorfmeisterschaften für Jedermann am 27.01.2019

JugendkreispokalfinaleUnsere neugegründete Jugendmannschaft qualifizierte sich mit 2 Siegen zum Jugendkreispokalfinale. Am 25.01.2019 kam es zum Aufeinandertreffen mit der Mannschaft des TSV Unsernherrn. Nach großem Kampf mussten sie sich jedoch gegen das erfahrenere Team knapp mit 2:4 geschlagen geben.


(hintere Reihe v. l. Stefan Becker, Christian Weiss, Bogdan Voicu, vordere Reihe v. l. Kevin Wolf, David Voicu, Eric Seyffert)

36. Ingolstädter StadtmeisterschaftenAm 19./20.01.2019 fanden bei unserem Patenverein MTV Ingolstadt die 36. Ingolstädter Tischtennis Stadtmeisterschaften statt.
Mit 17 Teilnehmern und daraus resultierenden 22 Meldungen waren wir teilnehmerstärkster Verein und konnten folgende Ergebnisse erzielen:3. Platz Senioren C/D Doppel: Helmut König mit Jörg Essenbach
3. Platz Herren C: Rainer Seiffert
3. Platz Schüler B: Eric Seyffert
2. Platz Senioren C/D: Axel Konrad ebenfalls im Doppel (mit Bauernfeind Franz vom TSV Lenting)
2. Platz Herren D Doppel: Axel Konrad mit Freidorfer Christian (TSV Gaimersheim)
2. Platz Damen C: Claudia Wondra
2. Platz Damen B :Silvia Rossmann
1. Platz Herren D: Sascha Gärtner

Teamgeist 2018Im Sommer setzten wir uns für die Aktion „Teamgeist 2018“ von Audi filmisch in einem kurzem Video in Szene und konnten somit eine Spendensumme von 1500€ erhalten, die wir unter anderem für neue Trainingsanzüge verwenden wollen..

„Oberbayerische Bezirksmeisterschaften Nord“Am Wochenende, den 6. und 7. Oktober fanden die oberbayerischen Bezirksmeisterschaften beim MBBSG Manching statt. 7 Gerolfinger haben teilgenommen.  Am Samstag bei den Herren konnten wir 2 Sieger stellen. Axel gewann souverän die E Klasse und Gibsy dominierte die D-Klasse. Zusammen gewannen sie auch noch das Doppel. Und auch am Sonntag errungen Angela und Lizzy gemeinsam den Doppelvizemeistertitel in der C-Klasse .

Unsere TeamsBild 1: Jugend mit Jugendleiter „Bogy“ Bogdan Voicu
Bild 2: neue 3. Mannschaft (als 4er-Team)
Bild 3: 1. Mannschaft (als verbliebenes 6er-Team)

Neue Trikots für die 2. MannschaftDie Punktspielsaison 2018/19 hat mit einem Sieg der 2. Mannschaft in neuen Trikots begonnen. Dank unseren Sponsoren: GLANZ MANUFACTUR Fahrzeugaufbereitung und DVM Deutsche Versicherungsmakler. Hier gelangen sie zu den Spielplänen unserer Teams: https://www.mytischtennis.de/clicktt/ByTTV/18-19/verein/414027/FC-Gerolfing-1930-e-V-/mannschaften.
Schaut doch mal vorbei…

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

[/vc_row]

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.